Powered by Blogger.

Leseliste Mai

7. Mai 2018
Hallo meine Lieben 💕

Heute zeige ich euch wieder meine Leseliste für diesen Monat.
Im April habe ich wieder einmal nicht viel geschafft, obwohl zwei andere Bücher, die nicht auf der Liste waren, dazugekommen sind. Der Rest ist ....ja.... liegengeblieben.
Durch den Umzug war es mir jedoch nicht vergönnt, fast zwei Wochen auch nur irgendwas zu lesen 🙈 Ich hab mich selbst da wohl etwas überschätzt 😂 Und auch jetzt hänge ich noch hinterher, da noch einiges auszupacken ist.
Das Leben geht auch so weiter, oder 😉
Dafür freue ich mich jetzt auf meinen tollen Bücher, die auf mich warten.

Meine Leseliste im Mai:

2. Ain't nobody - Anastasia Donovan
2. Nachrichten an Mr. Dean - Katharina Kullmann
3. Testelesen
4. Testelesen - Maya Prudent



5. Elfenlicht: Märthyrerkunst - Judith Laverna
6. 3 x Geheim
7. Racing Love (Teil 3) - Bettina Kiraly





Hier noch einmal ausführlich und mit KT:

Ain't nobody
Annas Leben ist geprägt durch Magersucht, Missbrauch und Gewalt. Ganz allein kämpft sie gegen ihre Dämonen und lässt niemanden an sich heran – bis sie auf Karim trifft. Ihm gelingt das, was sonst kein anderer schafft: Er erhält einen Blick hinter Annas Maske und verliebt sich in sie. Durch diese Begegnung verändert sich ihr Leben schlagartig und es beginnt ein Kampf um Liebe, Vertrauen und Gerechtigkeit.
Das dramatische und emotionale Debüt von Anastasia Donavan - Band 1 der zweiteiligen Ain´t Nobody-Reihe.

Nachrichten an Mr. Dean
"Kannst du bitte noch Hochprozentiges, Nougatschokolade und Tampons mitbringen? Habe alles davon bitter nötig!"
Wenn eine derart wichtige SMS bei einem Wildfremden landet statt bei der besten Freundin, kann das ja nur im Chaos enden.
So lernt Ruby durch einen Zahlendreher "James Dean" kennen, dessen Nachrichten zwischen Jobfrust und Familienärger zu ihrem Tageshighlight werden.
Doch kann man sich wirklich in geschriebene Worte verlieben?
Ruby stellt fest: Sie kann.
Allerdings in einen alles andere als perfekten Mann.

Elfenlicht - Märthyrerkunst
Die junge Kriegerin Ayleen wächst als einzige Tochter einer Adelsfamilie der Elfen weit im Norden auf. Sie überlässt das Regieren lieber anderen, da sie sowohl von ihrer Impulsivität als auch von ihren besonderen Fähigkeiten zum Handeln getrieben wird.
Während ihr Volk und seine Kultur verfallen und dabei mächtigen Feinden gegenüberstehen, muss die Elfenkriegerin ihre eigene Herkunft ergründen. In dem schicksalshaften Dilemma, Intriganten und auch dem eigenen Vater gegenübertreten zu müssen, entdeckt die sonstige Einzelkämpferin, dass es ein viel höheres Gefühl gibt, das sie bis dahin nicht gekannt hat: Liebe.
Im Glauben, für das Schicksal ihrer Welt verantwortlich zu sein, stürzt sie sich in ein Abenteuer, dessen Ziel die verzweifelte Suche nach einem Sinn dahinter ist. Erst als ein vor Ewigkeiten verbannter Verräter und König wieder auf den Plan tritt, wird klar, dass die Gefahr, in der ihr Volk und sie sich befinden, weitaus größer und gefährlicher ist, als sie alle angenommen haben. In einer Reise durch epische Welten beginnt für Ayleen ein Wettlauf gegen die Zeit in ein Abenteuer, bei dem sie nicht nur für sich selbst kämpfen muss, sondern auch für die, die sie liebt, und ihr gesamtes Volk.

Racing Love
Marc, der schwarzhaarige Formel 1-Fahrer bei Amber Heart Racing, liebt das Risiko. Auch abseits der Rennstrecke sucht er ständig nach dem nächsten Kick und stürzt sich in immer neue Affären. Doch um die selbstbewusste Elaisa, die es liebt, Menschen vor den Kopf zu stoßen, macht er lieber einen großen Bogen. Doch das ist gar nicht so einfach, schließlich ist das wilde Partygirl die Tochter seines Chefs.

Als sich ausgerechnet zwischen Marc und Elaisa eine Liaison entspinnt und die beiden prompt im Bett landen, sind die Probleme vorprogrammmiert: Welches dunkle Geheimnis lässt Marc immer wieder das Risiko suchen? Und verbirgt sich hinter Elaisas glitzernder Partygirl-Fassade etwas anderes?

Um die Liebe siegen zu lassen, müssen die beiden sich ihre wahren Gefühle eingestehen …




Mal gucken, was dieses Mal weg und dazu kommt 😂
Kennt ihr ein paar der Bücher?


Ich wünsche euch einen schönen Lesemonat!



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.

Back to Top