Powered by Blogger.

(Rezension) Poleposition für die Liebe - Bettina Kiraly

24. November 2017



Das Cover finde ich ja genial! Es ist heiß und man sieht schon, um was es sich in dem Buch dreht. Zumindest welchen Job der Typ am Cover hat.  

Ich habe bis jetzt von der Autorin nur ein Buch gelesen, das ich super fand, deshalb war ich gespannt, was mich hier erwarten würde. Vor allem, weil ich alles liebe, was schnell ist. So auch Autos und die Formel 1.
Kein anderer Mann dieser Welt wäre davon genervt, neben dem Topmodel Evangelina Eristof aufzuwachen. Frederick allerdings wünschte sich, er wäre sie gestern Abend noch losgeworden.
Der erste Satz in dem Buch brachte mich schon zum Schmunzeln. Fing daher schon einmal super an und so ging es auch weiter. Ich fragte mich, wer dieser Typ namens Frederick ist und ob er wirklich so ein arroganter Kerl ist, wie es den Anschein hat. Er ist Formel 1 Fahrer in dem neuem Team 'Amber Heart Racing' und hat so die Chance, sein Talent unter Beweis zu stellen. Ein heißer, leicht eingebildeter Mann, der um seine Wirkung auf Frauen Bescheid weiß. 
„Willst du einen Kaffee? Du kannst dir die Tasse gerne mitnehmen.“ 
Ava ist ein süßes, etwas schüchternes Mädchen, jedoch ehrlich und sie steht mit beiden Beinen auf dem Boden. Sie arbeitet in der Gartenfirma ihres Vaters, wo sie auch zu dem Job bei Ben kommt.
Und Bumm! Die erste Begegnung von Ben und Ava ist einfach genial. Ich musste so lachen. Der Schlagabtausch ist einfach köstlich und man findet ihn immer wieder.
„Aber man hat mich informiert, dass es bei Ihnen Probleme mit der Standfestigkeit gibt. Das wäre im Handumdrehen gelöst, auch wenn bei Ihnen anscheinend auf anderen Gebieten ebenfalls noch viel zu tun ist.“
Ab da ging die Geschichte richtig los und es wurde sooo spannend. Die Seiten flogen nur so dahin und ich konnte gar nicht mehr aufhören. Ich habe es, für mich, in Rekordzeit gelesen, richtig verschlungen!
Die beiden kommen aus unterschiedlichen Welten und doch haben sie eines gemeinsam. Die Leidenschaft zur Formerl 1. Aber ob das reicht? 
Es lässt sich zwar erahnen, was am Ende der Geschichte rauskommt, jedoch hält die Autorin einige Überraschungen parat die mich doch mehrmals tief Luftholen haben lassen.
„Er sieht viel zu gut aus, um mir etwas zu bedeuten. Du weißt doch ganz genau, dass ich mich in der Gegenwart von attraktiven Männern anstelle, als wolle ich einen Fettnäpfchen-Wettbewerb gewinnen. Kerle wie er machen mich nervös, ohne dass es sonderlich logisch wäre.“
Das Buch hat mich voll mitgerissen, ich war mittendrin. 
Ich hab so mitgefiebert und mitgelitten und in den heißen Momenten einfach nur genossen. Kopfkino lässt grüßen. Meine Gefühle fuhren Achterbahn und oft hätte ich Frederick gern sein Lenkrad weggenommen und die Cola ins Gesicht geschüttet, damit er sieht, was er da überhaupt macht oder eben nicht.

Der Schreibstil ist locker und leicht und liest sich einfach super. Ich fand ernste, gefühlvolle, traurige, aber auch witzige Szenen und es war genau die richtige Mischung. Einfach toll.

Fazit: Ein tolles, spannendes und rasantes Buch, mit vielen Gefühlen und einem harten, steinigen Weg und zwei verschiedenen Welten. Heiß, talentiert und die perfekte Mischung!




Seiten: 293
eBook


Frederick – Formel-1-Fahrer und selbstbewusster Herzensbrecher – ist nichts wichtiger, als Erfolg und seine Wirkung nach außen. Seine Gärtnerin Ava hasst es, wenn sie aufgrund ihrer sportlichen Art für jünger geschätzt wird, als sie in Wirklichkeit ist. Obwohl das erste Zusammentreffen der beiden mehr als unglücklich verläuft, freunden sie sich an. Frederick mag Avas Natürlichkeit. Ava verliebt sich in Fredericks Charme. Aber kann zusammenfinden, was sich nicht gesucht hat und allem Anschein nach auch nicht zusammenpasst?






Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für deine wunderschöne Rezension. Ich freue mich sehr, dass ich dich mit der Geschichte der beiden überzeugen konnte.
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne!!
      Jaaa! Es war Hammer! Ich freu mich schon sehr auf den nächsten Band, wie ich ja im Buch hinten erfahren habe <3

      GlG Patrizia

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.

Back to Top