Powered by Blogger.

(Autorentag) Buchvorstellung–Brigitte Teufl-Heimhilcher

3. August 2017
Guten Morgen meine Lieben 💕

Heute ist Autorentag mit Brigitte Teufl-Heimhilcher und ich möchte diesen mit einer oder mehreren Buchvorstellungen beginnen.
Brigitte hat schon einige Bücher geschrieben und vielleicht ist ja das eine oder andere für euch dabei.




Weiter geht es mit Elena, der glücklichen Lottogewinnerin, und ihrer Familie.
Nachdem Elena ihren Gewinn in ein Mietshaus investiert hat, beziehen ihr Sohn Axel und seine Familie eine der Dachgeschosswohnungen. Doch Axel ist wenig begeistert, als seine Schwester Kerstin ihre neue Anwaltskanzlei ebenfalls dort einrichtet und ihren Freund, der plötzlich als Alleinerziehender dasteht, gleich daneben einquartiert. Und was wird Elenas Freund sagen, wenn ihr Ex-Mann Ossi das alte Hofgebäude in eine Atelierwohnung umbaut?
Mit Umsicht und Tatkraft versucht Elena, alle Interessen unter einen Hut zu bringen - ob ihr das gelingen wird?
Kaufen bei Amazon


Aus Langeweile kauft die pensionierte Ärztin Elena einen Lottoschein - und gewinnt den Jackpot. Natürlich freut sie sich, doch sie hat alles was sie braucht.
Was also tun mit dem unverhofften Geldsegen?
Ihren Kindern schenken? Aber was würde das Geld mit den beiden machen?
Tochter Kerstin lebt nur für ihren Beruf als Anwältin, würde sie den Gewinn in eine Luxusimmobilie stecken, die sie gar nicht braucht?
Sohn Axel ist eher der freiheitsliebende Typ. Würde er auf der Stelle alles hinschmeißen und auf Weltreise gehen? Welche Auswirkungen hätte das auf seine Familie?
Wäre es da nicht besser, einen Teil des Geldes zu spenden? Doch wem?
Elena beschließt, vorerst nur ihren Anwalt einzuweihen. Der ist neuerdings Witwer und seine souveräne Art gefällt ihr von Mal zu Mal besser, aber er ist so unglaublich zurückhaltend. Während Elena überlegt, woran das liegen könnte, überstürzen sich die Ereignisse ..
Kaufen bei Amazon


Die alleinerziehende Thessa ist froh, einen neuen Job gefunden zu haben, auch wenn sie ihren Chef Michael einen eitlen Laffen nennt. Da ist ihr Exmann Wolfgang, der als Förster im fernen Vorarlberg lebt und mit dem sie immer noch eine 'Urlaubs-Ehe' führt, aus einem ganz anderen Holz. Doch als sie zu Weihnachten ins Forsthaus kommt, muss Thessa erkennen, dass Wolfgang eine Affäre mit seiner Praktikantin hat.
Für Thessa ein Grund mehr, sich in ihre Arbeit zu stürzen. Sie meistert den turbulenten Alltag und stellt langsam fest, dass Michael auch sehr nette Seiten hat. Langsam entwickelt sich eine Beziehung zwischen den beiden, aus der Liebe werden könnte. Doch Sohn Nicky will davon nichts wissen und Michaels Geschäftspartnerin Judith hat auch andere Pläne …
Kaufen bei Amazon


Als Susanne mit 55 Jahren ihren Top-Job verliert, muss sie erfahren, dass es in ihrem Alter gar nicht so leicht ist, neuerlich im Berufsleben Fuß zu fassen. Zum Glück hat sie gute Freunde, eine Menge Ideen und das Rosenschlösschen, ihr ehemaliges Elternhaus, in dem sie bald Kochevents veranstalten will.
Gemeinsam mit dem Architekten Werner macht sie sich daran, das Rosenschlösschen aus seinem Dornröschenschlaf zu holen und freut sich auf neue Herausforderungen.
Doch plötzlich ist Werner wie vom Erdboden verschluckt, dafür macht ihr der Hamburger Starkoch Lars ganz eindeutig den Hof …
Kaufen bei Amazon


Neustart ins Glück ist ein Sammelband zweier heiterer Gesellschaftsromane rund um das Thema Neubeginn.
In Buch 1- Neubeginn im Rosenschlösschen - verlieren Susanne und ihre Assistentin ihre Jobs in einem Immobilienunternehmen. Beide müssen erfahren, dass es gar nicht so leicht ist, neuerlich im Berufsleben Fuß zu fassen. Zum Glück hat Susanne viele Kontakte, gute Freunde und eine Menge Ideen.
Gemeinsam mit dem Architekten Werner macht sie sich daran, ihr ehemaliges Elternhaus, das Rosenschlösschen, aus seinem Dornröschenschlaf zu holen, um dort Kochseminare anzubieten. Doch plötzlich ist Werner wie vom Erdboden verschluckt, …
In Buch 2 – Champagner und ein Stück vom Glück – begegnen wir Susannes ehemaliger Assistentin Helga, die nicht nur eine Scheidung zu verkraften hat, sondern auch einen pubertierenden Sohn und in ihrem neuen Job auch nicht wirklich glücklich ist.
Da kommen ihr die Avancen des pfiffigen Hamburger Starkochs Lars gerade recht. Doch Lars hat sein Leben in Hamburg und Helga nicht den Mut für einen echten Neustart. Außerdem hat ihr Exmann längst begriffen, dass die Scheidung ein Fehler war …
In beiden Romanen finden Sie auch noch eine Menge spannender Kochrezepte.
Kaufen bei Amazon


Annette ist Geschäftsfrau, sie liebt ihre Villa, ihre Firma und ihre Familie. „Genau in der Reihenfolge“, meint Tochter Monika, die sich ganz der Familie widmet. Als sie ihren Mann Udo jedoch bei einem Seitensprung erwischt, zieht sie mit Tochter Sarah in die Villa ihrer Mutter. Annette, die Udos betriebswirtschaftliche Fähigkeiten zu schätzen weiß, macht ihn dennoch zu ihrem Geschäftsführer. Da sind Probleme ebenso vorprogrammiert, wie bei dem Versuch ihres Ex-Mannes, seinen ungewollten Ruhestand zu verheimlichen. Die herrschende Finanz- und Wirtschaftskrise macht die Situation auch nicht leichter, verhilft aber zu neuen Ideen – und schafft am Ende völlig neue Verhältnisse.
Kaufen bei Amazon


Die Zustände im Vatikan rufen sogar den lieben Gott auf den Plan. Sonst ein eifriger Verfechter des freien Willens beschließt er, Papst Leo einen kleinen Hinweis zu geben, und bedient sich dabei höchst irdischer Mittel:
1.Buch: die andere Schwester des Papstes:
Im Vorfeld eines Wien-Besuchs von Papst Leo XV wird bekannt, dass die geschiedene und wiederverheiratete Allergieexpertin, Dr. Katharina Bender, eine seiner Schwestern ist.
Der Papst ist darüber not amused, doch körperliche Beschwerden zwingen ihn in Wien zu bleiben, und sich einer Behandlung durch seine Schwester zu unterziehen. Dabei prallen höchst unterschiedliche Sichtweisen aufeinander. Auch Freunde aus Jugendtagen, allen voran Erika, einst Studienkollegin und Leo sehr zugetan, beginnen sein Weltbild zu verändern.
2.Buch: Als Papst lebt man gefährlich
Seit der Papst in den Vatikan zurückgekehrt ist, hat sich die Zahl seiner Gegner drastisch erhöht. Den Konservativen zu ist er nun zu fortschrittlich, den Reformern zu konservativ, und dass er Erika, als Chefin einer neu gegründeten Reformkommission, in den Vatikan berufen hat, sorgt ebenfalls bei vielen Purpurträgern für Unmut. Wirklich gefährlich wird die Sache aber, als er beschließt, den Machenschaften in der Vatikanbank ein Ende zu setzen.
Kaufen bei Amazon


Liebe, Macht und rote Rosen
Als Sybille das Amt der Sozialministerin antritt, möchte sie vor allem eines: mehr Ehrlichkeit in die Politik bringen.
Doch der Kanzler, den sie noch aus Studententagen kennt, scheint daran weniger Interesse zu haben, und ihre halbwüchsige Tochter Kerstin macht es ihr auch nicht immer leicht.
Wie gut, dass wenigstens der Chefredakteur des kritischen Tagblattes immer öfter ihre Partei ergreift - und sich auch sonst als höchst angenehme Gesellschaft erweist. Als ihr Unterlagen in die Hände fallen, die den mächtigen Gewerkschaftsboss in arge Bedrängnis bringen könnten, ist er der Einzige an ihrer Seite.
Alles könnte so schön sein, aber darf sich eine Ministerin in einen Journalisten verlieben?
Das sagen die Leser dazu:
"Kein Politik-Thriller, aber niveauvolle Unterhaltung"
"Ironischer Blick auf die hohe Politik"
"Frech und herrlich real"
Kaufen bei Amazon


Der vorliegende Roman ist eine Fortsetzung von "Neubeginn im Rosenschlösschen", kann aber auch als Einzelroman gelesen werden.
Von der Liebe hat die Wienerin Helga erst einmal genug. Schließlich hat sie immer noch ganz schön an der Scheidung von ihrem Mann zu knabbern. Einziger Trost ist ihr zwölfjähriger Sohn, der sich allerdings Schöneres vorstellen kann, als ständig mit seiner Mutter zusammenzuhängen.
Ihre feste Absicht, der Liebe erst mal aus dem Weg zu gehen, gerät jedoch ins Wanken, als der charismatische Hamburger Sternekoch Lars König in ihr Leben tritt. Der macht ihr deutliche Avancen – aber kann sie die wirklich ernst nehmen? Als dann auch noch ihr Ex-Mann vor der Tür steht und zu ihr zurück möchte, ist das Gefühlschaos perfekt. Kann Helga ihr Herz wieder für die Liebe öffnen? Und für welchen Mann wird sie sich entscheiden?
Eine turbulente Beziehungsgeschichte rund um die Irrungen und Wirrungen der Liebe, die romantisch-fröhliche Lesestunden verspricht. Der heitere Liebesroman wird von zahlreichen Genuss-Rezepten begleitet.
Kaufen bei Amazon


Nach dem Unfalltod seiner geliebten Frau will der Wiener Architekt Guido näher bei seiner Stieftochter und deren Großmutter sein. Unterstützt von seiner Assistentin Christine, zieht er mitsamt seinem Büro zu den beiden nach Bad Brunn. Dort trifft er seine frühere Partnerin Katrin wieder.
Erneut versucht Katrin, Guidos Herz zu erobern – sehr zum Unmut von Christine, die plötzlich mehr als Sympathie für ihren Chef verspürt. Doch der trauernde Architekt ist viel zu sehr mit der Rolle des Ersatzvaters beschäftigt, um das zu bemerken. Zudem hat er mit Gerüchten zu kämpfen, die ihm das Leben in Bad Brunn schwermachen.
Wird es gelingen, die Gerüchteküche wieder herunter zu kochen? Und wird eine der Damen es schaffen, Guido für sich zu gewinnen?
Kaufen bei Amazon


Seit Thessa - die toughe Hausverwalterin, die sie vielleicht noch aus "Humor und Hausverstand erwünscht" kennen - Michaels Verlobungsring am Finger trägt und der Hochzeitstermin feststeht, könnte ihr Leben total perfekt sein – wäre da nicht ihre Schwiegermutter in spe, ihr pubertierender Sohn und diese kleine Eifersucht auf ihre Lieblingsfeindin Judith.
Aber auch mit ihrem Exmann und dessen Freundin hat sie es nicht immer leicht, halten die beiden sich doch für Experten in Sachen Erziehung.
Da Thessa gerne kocht, sind die einzelnen Kapitel nach Speisen benannt, die für die Regionen, in denen die Geschichte spielt (Wien, Hamburg und Salzburg) typisch sind. Hobbyköche finden im Anhang die dazu gehörigen Rezepte.
Kaufen bei Amazon


Ob Chorwettbewerb, Weihnachtsbazar oder Faschingsfest – in Tante Fritzis Pensionistenheim ist immer was los. Außerdem ist da noch Konstantin, der ehemalige Anwalt, mit dem sie sich ganz hervorragend versteht und dessen Sohn Michael. Der wäre genau der Richtige für ihre Nichte Babette, die dummer Weise diesen Stinkstiefel von einem Architekten heiraten will. Aber noch ist das letzte Wort nicht gesprochen, denn der Architekt scheint Frieda – die von ihrer Nichte liebevoll „Tante Fritzi“ genannt wird - ganz und gar nicht vertrauenswürdig. Mit Konstantins Hilfe heftet sie sich an seine Fersen …
Kaufen bei Amazon




Als die geschiedene Anwältin Irene endlich Urlaub macht, lernt sie den Golfplatzbesitzer Theo kennen und lieben, den seine Angestellten nur ‚den Grafen’ nennen. Doch auf die beiden wartet allerlei Ungemach. Dass sich Theo plötzlich um seine deutlich jüngeren Stiefgeschwister kümmern muss, wäre noch nicht das Schlimmste. Doch eines Tages tritt seine Exfrau Katrin auf den Plan und dann meldet sich auch noch Irenes Exmann.
Kaufen bei Amazon


Weiter geht’s mit der Geschichte um den – leider fiktiven - Papst Leo XV. Nachdem sich Leos Sicht der Dinge - durch seinen unfreiwilligen „Heimaturlaub“ und den Kontakt zu seinen Jugendfreunden Erika und Clemens – in manchen Bereichen veränderte, hat er’s im Vatikan nicht leicht.
Den einen ist er nun zu fortschrittlich, den anderen immer noch zu konservativ. Wie gut, dass er Erika in den Vatikan geholt hat, um die von ihm eingesetzte Reformkommission zu leiten. Doch Erikas Anwesenheit sorgt ebenso für Unmut, wie Leos Bemühungen, in der Vatikanbank aufzuräumen.
Während Erika versucht, Leos Reformeifer anzukurbeln, und nach und nach bemerkt, wie tief ihre Gefühle für ihn immer noch sind, denken andere darüber nach, wie man sich des ungeliebten Papstes endgültig entledigen könnte …
Kaufen bei Amazon



Anlässlich der Amtseinführung von Papst Leo XV. berichtet die Presse ausführlich über seine Schwester Maria, einer Klosterschwester. Doch dann entdeckt ein findiger Journalist, dass der Pontifex noch eine Schwester hat: Katharina. Aber die passt nicht ins päpstliche Bild, denn sie hat eine uneheliche Tochter, ist geschieden, glücklich wiederverheiratet und unterstützt auch noch die Reforminitiative!
Dennoch bewegt dieser Zeitungsartikel den Pontifex dazu, sich anlässlich eines offiziellen Heimatbesuches mit Katharina zu treffen. Damit nicht genug. Eine ziemlich unpassende Krankheit zwingt ihn, ihre Dienste als Ärztin in Anspruch zu nehmen. So kehrt der Papst inkognito in das Haus seiner Schwester zurück und höchst unterschiedliche Standpunkte prallen aufeinander. Doch auch noch andere Überraschungen warten auf seine Heiligkeit. Er muss sich nicht nur mit der Tatsache auseinandersetzen, dass Florian, der ebenso gebildete, wie liebenswürdige Stiefsohn von Katharina, homosexuell ist, auch seine Freunde aus Jugendtagen haben erstaunliche Ansichten. Warum kämpft sein ehemaliger Freund Clemens bei den Kirchenreformern und warum steht auch seine ehemalige Jugendfreundin Erika auf Seite der Reformer?
Längst vergessene Gedanken und Gefühle kommen in ihm hoch. Ist Rom wirklich so weit weg von der Wirklichkeit - und was ist die Wirklichkeit?
Kaufen bei Amazon


Einen eitlen Laffen nennt die alleinerziehende Hausverwalterin Thessa ihren neuen Chef, weil er an ihrer legeren Kleidung Anstoß nimmt. Da ist ihr Exmann Wolfgang aus einem ganz anderen Holz geschnitzt – doch der hat nun eine Affäre mit einer jungen Praktikantin.
Thessa stürzt sich in ihre Arbeit, meistert den turbulenten Alltag und stellt langsam fest, dass der Laffe so eitel gar nicht ist. Zumindest weiß er ihre Loyalität und ihren Verstand zu schätzen. Dumm nur, dass seine neue Geschäftspartnerin auch schon ein Auge auf ihn geworfen hat.
Kaufen bei Amazon





Andere Bücher:

Genussvolles, abwechslungsreiches Essen ist nicht nur Teil unserer Lebensqualität, sondern Teil unserer Gesundheit – aber für Allergiker oft ein Problem.
Fantasie und der Mut, altbekannte Rezepte abzuwandeln, sind ebenso gefragt, wie eine wirksame Methode zur Bekämpfung der Unverträglichkeiten. In ihrem Buch: „Genießen statt verzichten – frei von Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten mit NAET“ hat die Autorin bereits eine Methode vorgestellt.
Mit diesem Kochbuch bietet sie zahlreiche Rezepte an und möchte Ihre Fantasie anregen, eigene Abwandlungen zu versuchen.
Kaufen bei Amazon









Allergien und Unverträglichkeiten erschweren das Leben oft durch lästige Symptome, von denen die meisten Betroffenen nicht einmal wissen, was genau sie auslöst. Von unerklärlichen Verdauungsbeschwerden, Schlaflosigkeit, Energielosigkeit, Hautjucken, depressive Stimmung, Heuschnupfen, bis zu ernsten Leiden wie Morbus Crohn hört man immer wieder. Die Ratlosigkeit nach erfolglosen Behandlungen mit den Mitteln der Schulmedizin ist niederschmetternd.
„Dass ich heute wieder Milchprodukte genießen kann, empfinde ich immer noch als Wunder!“, berichtet Brigitte Teufl-Heimhilcher erfreut, der es mit NAET gelungen ist, ihre Lebensmittelunverträglichkeiten zu besiegen und Dauerschäden zu verhindern.
„Das ist kein Wunder“ sagt die NAET-Therapeutin Maria Edinger, „Heilung ist erreichbar, egal worauf man allergisch reagiert.“
Gemeinsam stellen sie eine Methode vor, die es Betroffenen ermöglicht, sich wieder lustvoll und gesund zu ernähren oder ihr Leben ohne Pollenallergie zu genießen. NAET wird in den USA schon länger erfolgreich praktiziert. Nun gibt es diese Methode auch in Österreich und Deutschland. Es handelt sich um eine Kombination von genauer Testung und einer besonderen Form der Akupressur.
Inklusive leckerer Rezeptideen zur gesunden Ernährung ohne künstliche Zusätze oder Geschmacksverstärker.
Kaufen bei Amazon






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Back to Top